Veranstaltungen in der Kirche Fürstenhagen

Das aktuelle Jahr bietet wieder zahlreiche Gelegenheiten, für Augenblicke den Alltag hinter uns zu lassen:

  • Konzerte
  • Gespräche
  • Gottesdienste

Liebe Freunde der Kirche Fürstenhagen,

Ihre angenehmen Erinnerungen an die gut besuchten Veranstaltungen der vergangenen Jahre können Sie auch in diesem Jahr in unserer schönen Kirche aufleben lassen. In einem abwechslungsreichen Programm füllen wir Gewohntes mit Neuem auf und wünschen allen unseren Besuchern schöne Stunden der Besinnung und Anregung im anstrengenden Alltag. Allen, die neugierig geworden sind, sagen wir: Seien Sie herzlich eingeladen!

Termine & Details

Konzert bei Kerzenschein

09. Dezember 2018

Sonntag, 9. Dezember 2018, 17.00 Uhr

mit Musikschülern der Region

Am 2. Advent erklingen alte und neue Lieder zur Weihnachtszeit, um auf die besinnliche Zeit des Jahres einzustimmen. Ruhe finden und Freude erleben, die Hektik des Alltags hinter sich lassen, dazu lädt dieses Konzert ein.

Musikschüler der Kreismusikschule Kon.centus werden mit ihrem Können erstaunen und verzaubern und mit weihnachtlichen Stücken auf die beginnende Weihnachtszeit einstimmen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Heilig Abend

24. Dezember 2018

Montag, 24. Dezember 2018, 15.45 Uhr

Christvesper mit Krippenspiel

Neujahrskonzert

01. Januar 2019

Dienstag, 1. Januar 2019, 17.00 Uhr

?Shmaltz!

Danubia Kakosz
Dr. Itzbar Dschucka
Cosmo W. Pepper
Levante I. N. Patsh
Calypsia Bradzbudjamon
Aurora Mende
Ekna Sluck

„Endlich ist es soweit, die Zeit des Wartens ist vorbei. Vor Euren Augen, in Euren Ohren und in Euren Herzen zeigt sich ... Malwonia!“

MALWONIA – das ist die wunderliche Welt, in der ?SHMALTZ! musizieren und existieren und in die sie uns mit ihrer Musik entführen. ?SHMALTZ! steht für Herzblut, Rhythmus und Leidenschaft, ein bißchen Kitsch und viel Gefühl. Von Balkan bis Kurt Weill, von Cumbia bis Tom Waits, von Berliner Schnauze bis Fellini-Filmmusik – die schillernde Vielfalt der Stücke spiegelt sich auch im ungewöhnlichen Instrumentarium der Band wider: Neben der „klassischen“ Besetzung Geige, Akkordeon, Kontrabass sind auch Banjo, singende Säge, Toypiano, Thermosflasche, Posaune Triangel und eine Trompetengeige an Bord.

Zu erleben am Neujahrstag in der Kirche Fürstenhagen.

Der Eintritt zu diesem Konzert beträgt 15,00 €.

Wünsche für Platzreservierungen bitte nur online unter: info@kirche-fuerstenhagen.de.